Das Land sucht nach einem geeigneten Platz für eine Deponie, auf der mäßig belasteter Erdaushub und Bauschutt entsorgt werden kann. Beworben hat sich auch die Unternehmensgruppe Glindemann mit ihrer Kiesgrube nördlich der B76 am Bü ...
... n dre leangu&,mdnui;ktg sirwxgruaBtemtne hnueUcnnusrget mUngbegu oalptpaaeKme-z;i&tiunD nered.w tinlebtegie se uz ;lmdauhllne&ci ridw, ieD eneki conh koc,B ngnmaStlheelu od&iq;bruW 8. hbnae psunAhrc fmogneauemn ehnmnetneUr subcei&hurlg;itmkct rhsbei bahne wnrdee eff.on gieanrf t&u;eulBsmel dse nVhaersob ieS naehb .renwed Es rlelnuentwgandmSe.enh se snntdmesie nie 45120 bsuzmi albfAu run sda nrGanu nersdvei inheeesn krt;l&mealru ummnoneK Eiugntem u,fa in sentehed btAbsraefgi nie m,e;sbnh&ract

Premium Content - Weitere Informationen beim Anbieter.
98 Wolfgang Dreesen
Letzte Aktualisierung: 20.06.2022

Quellenangabe und Copyright:
21.06.2022 | Arne Peters | Eckernförder Zeitung, shz.de
https://webepaper.shz.de/titles/eckernforderzeitung/4399/publications/3030/articles/1608625/8/2
Premium Content - Weitere Informationen beim Anbieter.