Unser KoselDie Feuerwehren

Neuigkeiten rund die Feuerwehren

Seit einem Jahr ist Matthias Kühne Wehrführer und stellte in seinem Bericht fest, dass die Gemeinde die Bohnerter Kameraden gut für ihre Aufgaben ausgestattet hat und dabei auch immer einen Blick nach vorn habe, heißt es in einer Mitteilung. So wird der Anbau am Gerätehaus ebenso freudig erwartet, wie die Anschaffung von neuen Helmen für die Einsatzkräfte. 

Lob gab es vom Sicherheitsbeauftragten Willi Siemen, der die gute Pflege der Feuerwehrgeräte lobte und berichtete, dass es keine nennenswerten Einsatzunfälle unter den Kameraden gab. Kassenwart Malte Reimer erinnerte in seinem Bericht an die Spende der Familie Horn, die anlässlich des Bestehens ihres Hauses 1400 Euro an die Feuerwehr spendete. 

Während Bürgermeister Heinz Zimmermann-Stock neben der eigentlichen Aufgabe der Feuerwehr vor allen Dingen den positiven Einfluss der Feuerwehr für das soziale und kulturelle Leben im Dorf würdigte, erstattete der stellvertretende Amtswehrführer Jens Reinhold Bericht über die Einsätze im Amtsbereich und wies darauf hin, dass Übungen nunmehr wieder in der Landesfeuerwehrschule Harrislee möglich seien. Gemeindewehrführer Marco Wolfmüller berichtete über Erfahrungen, die die Koseler Wehr bei der Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe II machte. Zugleich kündigte er an, dass es zwei gemeinsame Übungsabende mit den Bohnertern geben wird.

Wehrführer Kühne konnte Nico Riemer und Rüdiger Johann zum Hauptfeuerwehrmann befördern sowie nach einem Jahr Anwartschaft Paul Groß, Fynn Lüders und Michael Nielsen verpflichten. Für 40 Jahre treue Pflichterfüllung für Mensch und Umwelt erhielt Gert Rothe die höchste Auszeichnung des Innenministers für Feuerwehrleute, das Brandschutz-Ehrenzeichen in Gold. Bürgermeister Zimmermann-Stock zeichnete zu dem Bernd Rothe für 30 Jahre in der Wehr mit der Brandschnalle als Dienstzeitabzeichen aus. Das Brandschutz-Ehrenzeichen in Silber erhielten für 25 Dienstjahre Walter Bebensee, Andreas Kock und Malte Reimer. Reimer wurde außerdem für sechs weitere Jahre zum Kassenwart gewählt.

3277 | 835 Wolfgang Dreesen
Letzte Aktualisierung: 10.03.2013

Quellenangabe und Copyright:
06.02.2013 | ez | Eckernförder Zeitung, shz.de
http://www.shz.de