Am Sonnabend, 27. April, kommen die Mitglieder um 14 Uhr Koseler Hof zur Tagung zusammen.

Den Auftakt bildet die Mitgliederversammlung 2013. Neben den Jahresberichten und den Planungen von Arbeitsvorhaben für das Jahr 2013 stehen auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Zur Wahl stehen das Amt des Vorsitzenden, bisher Dr. Telse Stoy, das Amt des Schriftführers, bisher Wolfgang Pfeifer, und die Posten zweier Beisitzer, bisher Dagmar Rösner und Dr. Heinz Zimmermann-Stock. Ehrungen langjähriger Mitglieder sind ebenfalls vorgesehen.

Das anschließende Rahmenprogramm mit Besichtigung und Exkursion beinhaltet eine Busfahrt durch Kosel und Bohnert sowie zur Königsburg, geleitet von Bernd Jacobsen. Auf einem Rundgang durch Kosel findet unter Leitung von Heinz Bannick eine Kirchenbesichtigung statt. Gerd Stolz führt die Mitglieder durch das Dorf Missunde.

Um Anmeldung bis 19. April bei Dr. Telse Stoy, Dorfstraße 21, 24358 Ascheffel, wird gebeten. Ab Eckernförde wird ein Bus nach folgendem Fahrplan eingesetzt: 13 Uhr Wilhelmsthal, 13.05 Uhr Sehestedter Straße, 13.10 Uhr Sophienhöh, 13.15 Uhr Karl-Samwer-Ring, 13.15 Uhr Bornbrook, 13.30 Uhr Bahnhof, 13.25 Finanzamt, 13.30 Uhr Prinzenstraße/Cäcilienstraße.
 

3491 | 1293 Wolfgang Dreesen
Letzte Aktualisierung: 06.04.2013

Quellenangabe und Copyright:
05.04.2013 | Susanne Karkossa-Schwarz | Eckernförder Zeitung, shz.de
http://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/heimatgemeinschaft-in-kosel-id19152.html